Klassische Arbeit an der Hand

11,95 

Klassische Arbeit an der Hand

Die Arbeit an der Hand dient dazu, das Pferd zu versammeln, es stark und tragfähig zu machen, um es in seiner Eigenschaft als Reitpferd gesund zu erhalten. In diesem Buch erklären die Autorinnen, was Versammlung bedeutet und wie sie an der Hand erreicht wird – von den Basisübungen auf Kappzaum und Trense mit Tempo- und Linienkontrolle über korrekte Seitengänge, Trab und Galopp auf kleinen Volten bis hin zu Piaffe und Spanischem Schritt. Wesentliche Themen sind unter anderem: Ausrüstung und Grundsätze der Arbeit, Beziehungsklärung sowie das Mobilisieren des ganzen Pferdekörpers.

Vorrätig

Beschreibung

Klassische Arbeit an der Hand

Die Klassische Arbeit an der Hand dient dazu, das Pferd zu versammeln, es stark und tragfähig zu machen, um es in seiner Eigenschaft als Reitpferd gesund zu erhalten. In diesem Buch erklären die Autorinnen, was Versammlung bedeutet und wie sie an der Hand erreicht wird – von den Basisübungen auf Kappzaum und Trense mit Tempo- und Linienkontrolle über korrekte Seitengänge, Trab und Galopp auf kleinen Volten bis hin zu Piaffe und Spanischem Schritt. Wesentliche Themen sind unter anderem: Ausrüstung und Grundsätze der Arbeit, Beziehungsklärung sowie das Mobilisieren des ganzen Pferdekörpers.

Autor: Kerstin Diacont und Sonja Weber