Deutsche Klein- und Privatbahnen Band 12 Schleswig-Holstein (östlicher Teil)

24,80 

Band 12 behandelt die Bahnen der Reihe Klein- und Privatbahnen im östlichen Teil Schleswig-Holsteins zwischen den DB-Strecken Hamburg – Lübeck/Bad Oldesloe – Neumünster – Kiel – Rendsburg – Flensburg und der Ostseeküste.

Vorgestellt werden 18 Bahnbetriebe. Darunter sind so bekannte wie die Lübeck-Büchener Eisenbahn, die Schleswiger Kreisbahn und die Flensburger Kreisbahn, aber auch weniger bekannte wie die Südstormarnsche Eisenbahn, die drei Hafen- und Industriebahnen in Kiel und die Kleinbahn Kirchbarkau – Preetz – Lütjenburg und die bereits in den dreißiger Jahren stillgelegte Ratzeburger Kleinbahn sowie aus der heutigen Zeit die 1998 gegründete Nord-Ostsee-Bahn.

Vorrätig

Beschreibung

Deutsche Klein- und Privatbahnen Band 12 Schleswig-Holstein (östlicher Teil)

Deutsche Klein- und Privatbahnen Band 12 Schleswig-Holstein (östlicher Teil) von Gerd Wolff

Band 12 behandelt die Bahnen der Reihe Klein- und Privatbahnen im östlichen Teil Schleswig-Holsteins zwischen den DB-Strecken Hamburg – Lübeck/Bad Oldesloe – Neumünster – Kiel – Rendsburg – Flensburg und der Ostseeküste.

Vorgestellt werden 18 Bahnbetriebe. Darunter sind so bekannte wie die Lübeck-Büchener Eisenbahn, die Schleswiger Kreisbahn und die Flensburger Kreisbahn, aber auch weniger bekannte wie die Südstormarnsche Eisenbahn, die drei Hafen- und Industriebahnen in Kiel und die Kleinbahn Kirchbarkau – Preetz – Lütjenburg und die bereits in den dreißiger Jahren stillgelegte Ratzeburger Kleinbahn sowie aus der heutigen Zeit die 1998 gegründete Nord-Ostsee-Bahn.

360 Seiten mit 719 Abbildungen
210 x 297 mm
ISBN: 978-3-88255-671-1