Wüstenblut

Alter Preis: 25,50  Neuer Preis: 19,90 

Wüstenblut – Reise zu den arabischen Pferden in Syrien

Desert Legacy, In Search of Syria´s Arabian Horses

Eine Gruppe von Freunden des asilen Arabischen Pferdes unternahm im Jahr 1996 eine Reise quer durch Syrien zu den Beduinen und Pferdezüchtern. Rund um die schwarzen Zelte der Beduinen lernten sie arabische Sitten und Gebräuche sowie die überwältigende Gastfreundschaft kennen. Im Mittelpunkt standen aber die Arabischen Pferde die ersten Pferde wurden im Reit-und Schießclub von Damaskus besichtigt. Es folgte das Gestüt Sami, der Höhepunkt war aber ein Besuch bei den Fedaan Beduinen.

Das Buch gibt Einblicke in das damalige Leben der Beduinen und deren Pferdezucht.

Abstammungstafeln und Tabellen geben Auskunft über den damaligen Stand der Zucht.

160 Seiten, Fotos, gebunden, deutsch/englisch

RESTBESTAND NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT

Beschreibung

Wüstenblut

Wüstenblut. Reise zu den arabischen Pferden in Syrien. Autor: Sannek-Loewenherz

Desert Legacy, In Search of Syria´s Arabian Horses

Eine Gruppe von Freunden des asilen Arabischen Pferdes unternahm im Jahr 1996 eine Reise quer durch Syrien zu den Beduinen und Pferdezüchtern. Rund um die schwarzen Zelte der Beduinen lernten sie arabische Sitten und Gebräuche sowie die überwältigende Gastfreundschaft kennen. Im Mittelpunkt standen aber die Arabischen Pferde die ersten Pferde wurden im Reit-und Schießclub von Damaskus besichtigt. Es folgte das Gestüt Sami, der Höhepunkt war aber ein Besuch bei den Fedaan Beduinen.

Das Buch gibt Einblicke in das damalige Leben der Beduinen und deren Pferdezucht.

Abstammungstafeln und Tabellen geben Auskunft über den damaligen Stand der Zucht.

160 Seiten, Fotos, gebunden, deutsch/englisch

RESTBESTAND NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT