Umgang mit Hengsten

Alter Preis: 10,95  Neuer Preis: 4,95 

Umgang mit Hengsten von Angelika Schmelzer

Von Hengsten geht eine Faszination aus, die kaum in Worte zu fassen ist. Der Hengst ist in erster Linie ein Mythos. Früher hatten Hengste in Reitbetrieben nichts zu suchen – sie dienten der Zucht. Die steigende Popularität der Barockpferde und Spezialrassen hat auch das Interesse an der Hengstreiterei beflügelt.

Die Haltung und Erziehung von Hengsten ist daher ein besonderes Thema geworden, da die Vorurteile hier besonders hoch sind. Die Autorin beschreibt alle Facetten des Umgangs mit Hengsten, gibt Ratschläge zur Erziehung und Haltung sowie zur Zucht.

80 Seiten, Fotos, kartoniert

Beschreibung

Umgang mit Hengsten

Umgang mit Hengsten von Angelika Schmelzer

Von Hengsten geht eine Faszination aus, die kaum in Worte zu fassen ist. Der Hengst ist in erster Linie ein Mythos. Früher hatten Hengste in Reitbetrieben nichts zu suchen – sie dienten der Zucht. Die steigende Popularität der Barockpferde und Spezialrassen hat auch das Interesse an der Hengstreiterei beflügelt.

Die Haltung und Erziehung von Hengsten ist daher ein besonderes Thema geworden, da die Vorurteile hier besonders hoch sind. Die Autorin beschreibt alle Facetten des Umgangs mit Hengsten, gibt Ratschläge zur Erziehung und Haltung sowie zur Zucht.

80 Seiten, Fotos, kartoniert