Über die Reitkunst

148,00 

Man kann dieses Werk aufschlagen, wo man will und wird stets von dem direkten, sakastischen Feuerstrahl eines charmanten Geistes getroffen und liest gefesselt weiter. Beim Weiterlesen wird auch der erfahrene Praktiker staunen, wie viel er noch nicht weiß und recht komplexe Probleme begreifen, bei denen noch viele ratlos geblieben sind. Es hagelt Aha-Erlebnisse, Groschen fallen, dank der klaren Sprache und mitreißenden Didaktik.

Hier auch dokumentiert sich erstmals eine Warnung gegen Wettbewerb mit Tieren und deren Merkantilisierung, völlig umsonst, wie die weiteren 115 Jahre bewiesen haben. Schießt doch mehr und mehr ins Kraut, was der liebenswerte hugenottische Junker damals kommen sah, besonders Mißachtung unverkäuflicher Güter und Überschätzung von Geld in einer Kulisse, die er lieber preußisch als á la fin de siècle gehabt hätte. (Dr. B. Schirg)

 

Vorrätig

Beschreibung

Über die Reitkunst

Über die Reitkunst von Otto Digeon von Monteton

2. Bände in 1 Band

Band 1 Anglomanie und Reitkunst

Band 2 Reiter-Predigten. Ursache und Wirkung

Man kann dieses Werk aufschlagen, wo man will und wird stets von dem direkten, sakastischen Feuerstrahl eines charmanten Geistes getroffen und liest gefesselt weiter. Beim Weiterlesen wird auch der erfahrene Praktiker staunen, wie viel er noch nicht weiß und recht komplexe Probleme begreifen, bei denen noch viele ratlos geblieben sind. Es hagelt Aha-Erlebnisse, Groschen fallen, dank der klaren Sprache und mitreißenden Didaktik.

Hier auch dokumentiert sich erstmals eine Warnung gegen Wettbewerb mit Tieren und deren Merkantilisierung, völlig umsonst, wie die weiteren 115 Jahre bewiesen haben. Schießt doch mehr und mehr ins Kraut, was der liebenswerte hugenottische Junker damals kommen sah, besonders Mißachtung unverkäuflicher Güter und Überschätzung von Geld in einer Kulisse, die er lieber preußisch als á la fin de siècle gehabt hätte. (Dr. B. Schirg)

  • Herausgeber ‏ : ‎ Olms, Georg (1. Januar 1994)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 730 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3487083469
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3487083469