Haflings blonde Pferde

Alter Preis: 36,00  Neuer Preis: 24,90 

Ein Rasseporträt des Haflingers, erschienen 1999 (Antiquariat)

Das Praxisbuch für alle Haflinger-Freunde
Haflinger – einst die Pferde Tirols und der Alpen – sind heute bis weit in den Norden Europas verbreitet. Jeder, der in jungen Jahren reiten gelernt hat, kennt die blondmähnigen Pferde, liebevoll „Hafis“ genannt: Einerseits eigensinnig wie ein Esel, andererseits anhänglich wie ein Hund, kinderlieb und immer einen Schalk im Nacken. Dieses Buch gibt jedem stolzen, „frisch gebackenen“ Haflingerbesitzer wichtige Ratschläge, Tips und Tricks und möchte helfen, Fehler, die anfangs jedem unterlaufen können, zu vermeiden.

Vorrätig

Beschreibung

Haflings blonde Pferde

Haflings blonde Pferde – einst die Pferde Tirols und der Alpen – sind heute bis weit in den Norden Europas verbreitet. Jeder, der in jungen Jahren reiten gelernt hat, kennt die blondmähnigen Pferde, liebevoll „Hafis“ genannt. Einerseits eigensinnig wie ein Esel, andererseits anhänglich wie ein Hund, kinderlieb und immer einen Schalk im Nacken. Dieses Buch gibt jedem stolzen, „frisch gebackenen“ Haflingerbesitzer wichtige Ratschläge, Tips und Tricks und möchte helfen, Fehler, die anfangs jedem unterlaufen können, zu vermeiden.

  • Haflinger heute
  • Wichtige Tips und Tricks für den ersten Haflingerkauf
  • Ratschläge für Haltung und Verwendung
  • Die Körpersprache des Haflingers
  • So bleibt der Haflinger gesund
  • Haflinger selber züchten
  • Stationen im Leben eines Haflingers:
  • Alles über Zucht und Körung
  • Wichtige Adressen

Die Autorin Susanne Feddersen lebt in Nordfriesland und wuchs mit Pferden auf. Sie hält seit vielen Jahren Haflinger und hat sich dieser Rasse verschrieben. Sie ist Pressesprecherin im „Haflinger Freundeskreis Schleswig-Holstein und Hamburg“ und vielen Lesern durch ihre Artikel in Haflinger Zeitschriften bekannt.

ISBN 3-86127-331-4