Eckernförde Hafenidylle & Küstenzauber

19,99 

Eckernförde Hafenidylle & Küstenzauber mit Texten von Jens Nielsen und Fotos von Ralf Urbschat

Entdecken Sie Eckernförde, eine Stadt, die das Lebensgefühl des Nordens in sich trägt, durch die Augen des renommierten Fotografen Ralf Urbschat. In diesem außergewöhnlichen Bildband führt Urbschat Sie auf einen visuellen Streifzug, der die einzigartige Schönheit und den kulturellen Reichtum Eckernfördes offenbart. Die Stadt, malerisch an der Förde gelegen, wird durch Urbschats Linse in einem neuen Licht präsentiert, das die fesselnde Mischung aus historischer Pracht und moderner Eleganz einfängt.

Beschreibung

Eckernförde Hafenidylle & Küstenzauber

Eckernförde Hafenidylle & Küstenzauber mit Texten von Jens Nielsen und Fotos von Ralf Urbschat

Entdecken Sie Eckernförde, eine Stadt, die das Lebensgefühl des Nordens in sich trägt, durch die Augen des renommierten Fotografen Ralf Urbschat. In diesem außergewöhnlichen Bildband führt Urbschat Sie auf einen visuellen Streifzug, der die einzigartige Schönheit und den kulturellen Reichtum Eckernfördes offenbart. Die Stadt, malerisch an der Förde gelegen, wird durch Urbschats Linse in einem neuen Licht präsentiert, das die fesselnde Mischung aus historischer Pracht und moderner Eleganz einfängt.

Jens Nielsen, dessen Texte die Bilder begleiten, webt die reiche Geschichte Eckernfördes in die Erzählung ein. Er lädt Sie ein, ein wenig in die Vergangenheit einzutauchen und die Geschichten zu entdecken, die hinter den Fassaden, dem Hafen und den Landschaften, die Urbschat so meisterhaft einfängt, verborgen liegen.

Dieser Bildband ist mehr als nur eine Sammlung von Fotografien; es ist eine Liebeserklärung an Eckernförde, eine Stadt, die zwischen den Zeiten steht und doch zeitlos schön bleibt. Für jeden, der die norddeutsche Kultur und Geschichte schätzt oder einfach die Schönheit dieser einzigartigen Region durch die Augen zweier Künstler sehen möchte, ist dieser Bildband ein unverzichtbarer Schatz.

Hardcover, 104 Seiten, durchgängig bebildert