Dressur für Gangpferde

19,90 

Fünf Gänge, vier Beine und ein Reiter Lockere, taktklare und ausdrucksstarke Gänge zu erarbeiten ist speziell bei Gangpferden nicht unbedingt einfach. Dieses Buch beschreibt, wie Sie mit Ihrem Gangpferd durch gezieltes Training beim Freilauf, an der Longe und unter dem Sattel zu lockeren Gängen gelangen, und dies ganz ohne Hilfszügel und Rollkur. Auch weiterführende Übungen, wie zum Beispiel das Rennpass- oder Piaffetraining für Gangpferde, werden erklärt.

Beschreibung

Dressur für Gangpferde

Dressur für Gangpferde: Von der Dehnungshaltung zum Traumtölt von Kirsti Ludwig, 128 Seiten