Dressur Die Kunst der klassischen Reitweise

Alter Preis: 39,90  Neuer Preis: 24,90 

Dressur Die Kunst der klassischen Reitweise von Sylvia Loch

So vielfältig die Aufgaben unserer Pferde inzwischen sind: ihre Natur und ihr Wesen sind über Jahrhunderte gleich geblieben. Darum können wir auch heute noch von den Alten Meistern der Dressur lernen und von ihren Erfahrungen profitieren. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte der Reitkunst und ihrer bedeutendsten Lehrer.

Erfahren Sie Spannendes über die klassische Schule, die „natürliche Dressur“ der nordamerikanischen Cowboys oder die verfeinerte Reiterei der Südstaatler. Hat sich die aktuelle Dressurreiterei wirklich von der klassischen Reiterei entfernt? Worin unterscheidet sich die barocke Reitkunst von einem Grand Prix unserer Tage? In diesem üppig ausgestatteten Werk stellt die bekannte Dressurexpertin Sylvia Loch die Grundsätze der klassischen Reitkunst dem modernen Konzept des Leistungssports gegenüber.

Vorrätig

Beschreibung

Dressur Die Kunst der klassischen Reitweise

Dressur Die Kunst der klassischen Reitweise von Sylvia Loch

So vielfältig die Aufgaben unserer Pferde inzwischen sind: ihre Natur und ihr Wesen sind über Jahrhunderte gleich geblieben. Darum können wir auch heute noch von den Alten Meistern der Dressur lernen und von ihren Erfahrungen profitieren. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte der Reitkunst und ihrer bedeutendsten Lehrer.

Erfahren Sie Spannendes über die klassische Schule, die „natürliche Dressur“ der nordamerikanischen Cowboys oder die verfeinerte Reiterei der Südstaatler. Hat sich die aktuelle Dressurreiterei wirklich von der klassischen Reiterei entfernt? Worin unterscheidet sich die barocke Reitkunst von einem Grand Prix unserer Tage? In diesem üppig ausgestatteten Werk stellt die bekannte Dressurexpertin Sylvia Loch die Grundsätze der klassischen Reitkunst dem modernen Konzept des Leistungssports gegenüber.

  • Herausgeber : Franckh Kosmos Verlag; 1. Edition (4. Januar 2010)
  • Sprache: : Deutsch
  • Gebundene Ausgabe : 2560 Seiten
  • ISBN-10 : 3440110168
  • ISBN-13 : 978-3440110164