Berühmte Trakehner der Welt

35,00 

Beschreibung

Berühmte Trakehner der Welt

Berühmte Trakehner der Welt von Erhard Schulte, erscheint im Dezember 2022 – bitte vorbestellen

2022 bezeichnet ein ganz besonderes Jahr in der nunmehr 75jährigen Geschichte des Trakehner Pferdes auf dem Boden der Bundesrepublik Deutschland – nach dem Verlust des Heimatzuchtgebiets und des größten Teils der seinerzeitigen Zuchtpopulation wuchs nach mühsamer und von großem Herzblut geprägter züchterischer Arbeit diese Rasse zu neuer Blüte heran.

Eine Würdigung dieser unermüdlichen und von vielen dem Trakehner Pferd verbundenen Menschen getragenen Bemühungen erhielten sie im Frühjahr 2022: Die Trakehner Zucht ist seitdem im Bundesweiten Verzeichnis der UNESCO als „Immaterielles Kulturerbe“ eingetragen – unter den leitenden Begriffen „Wissen, Können, Weitergeben“.

Einer der Gründe mit diesem Buch prominenten Botschaftern der Trakehner Rasse als „Berühmte Trakehner der Welt“ eine größere, öffentliche Bühne zu gestalten: Denn die Pflege der alten Stutenstämme in Reinzucht gab einen gewichtigen Ausschlag bei der Vergabe des UNESCO Titels, in diesem Buch durch die Porträts der berühmten Mutterstuten Blinklicht, Herzchen, Schwalbenspiel, Inschi’s Songline, Seeconda, Shakira, Tänzerin, Schneeflocke und Kornubia gewürdigt.

Dazu treten Hengstpersönlichkeiten, die ihrer Rasse in der ganzen Welt ein von Sportlichkeit und hoher Zuchtqualität geprägtes Gesicht verliehen haben: Kostolany, Gribaldi, Millennium, Imperio, Windfall, Grafenstolz TSF oder Caprimond.

Schließlich sind es die strahlenden Sportler, die auf den großen Turnierplätzen dieser Welt die Attribute ihrer Rasse, nämlich Leistungstreue und Leistungsbereitschaft, Feinfühligkeit und Klugheit, Herz und Härte unter Beweis stellen: TSF Dalera BB, Tsetserleg TSF, Vandiver, Almox Prints, Biotop, Horalas, Axis TSF, Finckenstein TSF oder Ziethen TSF. In der aktuellen Gegenwart zählen von daher TSF Dalera BB und Tsetserleg TSF nicht umsonst zu den erfolgreichsten Sportpferden der Welt: „Berühmte Trakehner der Welt“!

Inhalt:
TSF Dalera BB, Königin auf der Weltbühne des Dressursports
Sixtus, Linienbegründer, Hauptvererber und charismatische Persönlichkeit
Blinklicht und Ballerina, neue Impulse aus altem Stamm
Millennium, ein Star ohne Wenn und Aber!
Gribaldi, der König der Trakehner
Kostolany, Professor, Freund und Vererberlegende
Schwalbenspiel, die Grande Dame von Hämelschenburg
Inschi’s Songline, eine züchterische Schatztruhe
Imperio, internationaler Grand Prix-Star und Vater von Dressurstars
Seeconda, Imperios Traumpartnerin und züchterisches Juwel
Windfall, vom Bundeschampion zum Olympioniken
Tsetserleg TSF, „Thomas“, der Kleine mit dem tapferen Herzen
Vandiver, „Quinn“, ein Vorbild für Leistungstreue
Ziethen TSF, auf den großen Turnierplätzen der Welt zuhause
Herzchen, „Die Stute meines Lebens!“
Biotop, vom Polizeipferd zum internationalen Grand-Prix-Pferd
Shakira, Jahressiegerstute und vierfache Hengstmutter
Almox Prints und Perechlest, die Erben des großen Hockey
Horalas, vorbildlicher Botschafter litauischer Sportpferdezucht
Arogno, Linienbegründer und Symbol für Rittigkeit
Caprimond, der Held auf vielen Bühnen
Finckenstein TSF, ein großer Name für einen großen Hengst
Grafenstolz TSF, Spitzenvererber und WFBSH-Spitzenreiter
Tänzerin, würdige Nachfolgerin ihrer großen Mutter
Schneeflocke, unvergessene „Grande Dame“
Kornubia, Elitestute mit sechs Prämientöchtern