Arabiens Pferde Allahs liebste Kinder

Alter Preis: 49,90  Neuer Preis: 29,90 

Mit bekannter Gründlichkeit beschreibt Erika Schiele Ursprung, Entwicklung und Zucht des arabischen Pferdes früher und heute nach neuesten Forschungen und nach eigenen Erfahrungen. Regelrecht in Arabiens Pferde verliebt ist sie mehrfach in das Land der Beduinen gereist und den alten Berichten nachgegangen. Dabei hat sie manches Geheimnis gelüftet und auch viele Exzellente Fotos gemacht, die zusammen mit Reproduktionen und Zeichnungen den Band dokumentarisch vervollständigen.

Bei aller Liebe zum arabischen Pferd und ihrer Bewunderung der arabischen Tradition, der Märchen und Legenden berichtet die Autorin objektiv und unvoreingenommen. Doch auch schöne Geschichten und Stories fehlen nicht, die die Welt von Allahs liebsten Kindern wiedergeben

erschienen: 1972, 208 Seiten, Fotos, Leineneinband mit Schutzumschlag. ISBN 3-405-11141-2

Beschreibung

Arabiens Pferde Allahs liebste Kinder

Arabiens Pferde Allahs liebste Kinder von Erika Schiele. Mit bekannter Gründlichkeit beschreibt Erika Schiele Ursprung, Entwicklung und Zucht des arabischen Pferdes früher und heute nach neuesten Forschungen und nach eigenen Erfahrungen.

Regelrecht in Arabiens Pferde verliebt ist sie mehrfach in das Land der Beduinen gereist und den alten Berichten nachgegangen. Dabei hat sie manches Geheimnis gelüftet und auch viele Exzellente Fotos gemacht, die zusammen mit Reproduktionen und Zeichnungen den Band dokumentarisch vervollständigen.

Bei aller Liebe zum arabischen Pferd und ihrer Bewunderung der arabischen Tradition, der Märchen und Legenden berichtet die Autorin objektiv und unvoreingenommen. Doch auch schöne Geschichten und Stories fehlen nicht, die die Welt von Allahs liebsten Kindern wiedergeben

erschienen: 1972, 208 Seiten, Fotos, Leineneinband mit Schutzumschlag.